Back
Home / Produktkatalog / Stromverteilsysteme / Unterflurverteiler / Unterflurverteiler EK 880 mit vier rechteckigen Gussdeckeln

Unterflurverteiler EK 880 mit vier rechteckigen Gussdeckeln

mit Montageplatte PMMA

Auf Anfrage

Art-No

M068802005

Bezeichnung 1

Unterflurverteiler EK 880 INOX

Bezeichnung 2

GJS Deckel D400 – leer

EAN / GTIN

7611859597738

ETIM Klasse

EC002767

Gewicht

0 kg

Verpackungseinheit

1 Stk

Polycarbonat

PRODUKTBESCHREIBUNG

Unterflurverteiler EK 880 mit vier rechteckigen Gussdeckeln, mit Montageplatte PMMA

Unterflur-Verteiler Typ Demelectric EK 880 der Belastungsklasse D 400 nach DIN EN 124, mit vier viereckigen, schwenkbaren Gusseisen (GJS) Deckeln schwarz in Kopfsteinpflasterdesign, welche sich gegenseitig verriegeln, Verriegelungswerkzeug mit Hebehaken und Stopfen für die Aushebelöcher der Abdeckung inkludiert. Die Schachtabdeckungen beinhalten eine Sicherung gegen zuklappen und werden mit OTC-Schrauben verriegelt.

Der Unterbau besteht aus drei Rahmenelementen mit einer Höhe von je 220 mm, hergestellt aus hochwertigem und verrottungssicheren Polycarbonat (PC) mit patentierter 3D ribFrame® Technologie und einer Bodenplatte aus Polycarbonat (PC) sowie dem feuerverzinktem Stahlrahmen, der zur Befestigung der Gusseisen Deckel dient. Der Stahlrahmen bietet ein Höhenausgleichssatz für die Höhen- und Neigungsanpassung bis max. +50 mm an.

Die schwenkbare und mit zwei-Edelstahlgasdruckfedern für symmetrische Schliessung, integrierte, überflutungssichere Tauchhaube ist mit geschlossener Türfront in Schutzklassenausführung IP44 bestückt, beides aus Edelstahl V2A. Der Türfront-Schwenkhebel ist für Profilhalbzylinder vorbereitet. Die Tauchhaube enthält, beidseitig vormontierte Montageschienen im Rastermass 19ꞌꞌ, aus rostfreiem Edelstahl produziert. Im Tauchhauben-Boden ist eine C-Schiene für handelsübliche Zugentlastungsschellen für Kabelführungen vormontiert. (Zugentlastungsschellen im Lieferumfang nicht enthalten)

Aussenmass: 1100×1590 mm

Lichtmass: 800×1400 mm

Schachthöhe: 935 mm

Schutzgrad nach DIN EN 60 529, geschlossen IP58 / geöffnet IP54. Die integrierte und überflutungssichere Tauchhaube, enthält eine vormontierte Montageplatte aus 8 mm PMMA (Plexiglas weiss).

Die individuelle Bestückung mit Steckdosenkombination oder maximal mit sechs Lastschaltleisten HN2, 400 A 3-polig wird mit Prüfzertifikat nach EN 61439-1 geprüft.

TECHNISCHE DATEN

Anwendung Energietechnik
Farbe Edelstahl
Werkstoff des Deckels Stahlguss
Form rechteckig
Länge 1'590 mm
Breite 1'100 mm
Gesamttiefe 935 mm
Tiefe im Boden 935 mm
Max. Belastung 40'000 kg
Mit Lüftungsöffnungen false
Bemessungsstrom 400 A
Schutzart (IP) IP54/IP58