Netzdrosseln

Geeignet für unverdrosselte Kompensationsanlagen und zur Erhöhung der Störfestigkeit

Netzdrosseln werden als ein- oder dreiphasige Ausführungen in den Netzeingang vor die Antriebsregler (Frequenzumrichter, Servoregler) geschaltet. Sie begrenzen den Einschaltstrom und dessen Stromanstiegsgeschwindigkeit, reduzieren die Oberschwingungsströme und verhindern mögliche Resonanzschwingungen bei direkt nebeneinander installierten Antriebsreglern. Bei hochdynamischen Vorgängen muss die strombegrenzende Wirkung, der Spannungsabfall und die damit verbundene Reduzierung der Dynamik berücksichtigt werden.

Art
Nennspannung
Polzahl
An Lager

Showing the single result

Produkte Navigation

1 Phasige Netzdrosseln

Art.: EPA1N-7

Art-No: XE5S031150 / E-No: –

Nicht mehr lieferbar